Schliessen

Kontakt

Gymnasium Neufeld
Bremgartenstrasse 133
3012 Bern

Lageplan

T: 031 635 30 01
E: gym@gymneufeld.ch

Kontakt

Berner Maturitätsschule für Erwachsene
Bremgartenstrasse 133
3012 Bern

Lageplan

T: 031 635 30 32
E: bme@gymneufeld.ch

Kontakt

Fachmittelschule Neufeld
Bremgartenstrasse 133
3012 Bern

Lageplan

T: 031 635 30 70
E: fms@gymneufeld.ch

Ergänzungsfach PP

Im Ergänzungsfach Psychologie/Pädagogik werden unter anderem folgende Fragen behandelt:

  • Wie entstehen Vorurteile über andere Menschen?
  • Ist Intelligenz vererbt oder anerzogen?
  • Welche Folgen haben belastende Lebensphasen?
  • Unter welchen Bedingungen arbeitet der Mensch optimal?
  • Welchen Einfluss hat die Gruppe auf uns?
  • Wie finden Menschen ihr Entwicklungspotential?
  • Wie können Eltern auf kindlichen Trotz reagieren?
  • Wer kann Lernprozesse wie fördern?
  • Wie unterscheiden sich männliche und weibliche Verhaltensweisen?
  • Wie werden wir beeinflusst und manipuliert? 

Antworten auf diese Fragen liefern nicht nur Studien und Experimente, sondern ein Stück weit auch persönliche Erfahrungen. Nebst dem Studium von Grundlagentexten kann und soll das eigene Erleben reflektiert werden. Folgende Wahrnehmungsübungen können dies illustrieren.

Wie viele Würfel siehst du? Sechs oder sieben?

Was siehst du? Schräge oder parallele Linien?

 
Fehlt dem Elefanten ein Bein? 

Nach Wunsch der Teilnehmenden können thematische Schwerpunkte gesetzt werden.

 Wann ist das EF PP die ideale Wahl?

Das EF PP ist die ideale Wahl, wenn folgendes auf dich zutrifft:

  • Du willst Menschenkenntnisse erwerben, die dir in anderen Fächern, im Alltag und für dein weiteres Leben nützlich sind.
  • Du willst dich eingehend mit den Grundlagen des menschlichen Erlebens und Verhaltens auseinandersetzen und die Folgen für die Gesellschaft kennen lernen.
  • Du willst dein Leben nicht ungeprüft an dir vorbeigehen lassen. Dich interessiert, was andere fühlen und erleben, und du bist bereit, dein eigenes Verhalten zu hinterfragen.
  • Du hast Freude am Lesen, Ausprobieren und Austauschen.

Ein wichtiger Teil des Kurses ist die EF-Woche. Mit grosser Gestaltungsmöglichkeit wird während mehreren Tagen an einem Thema vertieft gearbeitet, Erfahrungen werden gesammelt, verarbeitet und ausgetauscht.

Lehrplan
Kantonaler Lehrplan 2017 EF PP [pdf]

0